Wanderung der „Rüstigen“

Die Wanderung der Rüstigen startete am 5.6.2019 bei sommerlichen Temperaturen an der Schützenhalle in Niedersfeld. Über den Kaiser-Ottoweg , N3 und N5 erreichten wir bei herrlicher Fernsicht den Hohen Hagen 724 m ü. NN.

Niedersfeld, Hoher Hagen
Am Hohen Hagen

Nach einer kurzen Rast am Blasius trafen wir, leider ohne Ski, am Skihang Eschenberg ein. Dafür genossen wir beim Abstieg den Blick auf den leuchtend gelb blühenden Ginster.

Skihang Eschenberg

Über den Niedersfelder Kreuzweg gelangten die 15 Teilnehmer zum Ausgangspunkt zurück.