Jedermann-Wanderung im November

17. November / 13:30 17:00

Zur Wanderung für Jedermann starten wir am Mittwoch, 17. November. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr die Bushaltestelle Kirche Nuttlar. Von hier geht es dann moderat entlang der Ruhr und durch das Sündenwäldchen zum Kaffeetrinken in einen Traditionsgasthof in Velmede. Der Rückweg führt dann durch die Ruhrauen.

Wer nicht die ganze Strecke wandern möchte, hat die Möglichkeit sich der Gruppe an der Ruhrbrücke (hinter der Firma Busch) um ca. 14.00 Uhr anzuschließen. Es gelten die 3G-Regeln.

Eine Anmeldung ist bei den Wanderführerinnen Rosi Hückelheim Tel. 02904-4809 oder Karin Mosen Tel. 02904-3396 bis zum 15. November erforderlich.

Wanderung der Rüstigen

Gewandert wird bei jedem Wetter !

Das sagten auch acht Wanderer des SGV Nuttlar, die am 3. November bei Dauerregen von Helmeringhausen um den Ohlenkopf starteten.

An der Tretstelle Vossbach auf dem Kneippweg begegneten wir einer Gruppe des SGV Dortmund, die schon wieder den Rückweg nach Bigge angetreten hatten.

Waldarbeiten am Ohlenkopf

Unterhalb des Ohlenkopfs fanden Baumfällarbeiten statt, die das Landschaftsbild im vergangenen Jahr total verändert haben.

Jetzt hat man allerdings freie Sicht auf Assinghausen, Wulmeringhausen und Wiemeringhausen.

Nach ca. 10 km wurde der Ausgangspunkt nach etwa 2,5 Std. wieder erreicht.

Wanderung für Rüstige

3. November / 13:30 17:00

Zur Wanderung der rüstigen Wanderer lädt der SGV Nuttlar für Mittwoch, 3. November, ein. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften nach Olsberg-Helmeringhausen ist um 13.30 Uhr an der Bushaltestelle Kirche Nuttlar.

Die Wanderstrecke führt dann in etwa zweieinhalb Stunden über die Wanderwege „G1, O9“ und den Kneippweg am Ohlenkopf vorbei.

Da immer noch die 3G-Regeln gelten, ist eine Anmeldung beim Wanderführer Gerhard Friedhoff ☎ 02904-4300 erforderlich.

Herbstwanderung auf dem Sauerland Höhenflug

Unter dem bekannten Slogan „nur fliegen ist schöner“ starteten wir mit 14 Teilnehmern im Oktober zur nächsten Etappe auf dem rund 192 km langen Sauerland Höhenflug – Variante Korbach bis Altena – am Wanderparkplatz Schlot bei Allendorf. Das Wetter hätte nicht besser sein können, da wir frühmorgens schon von der Sonne begrüßt wurden.

Die Höhenwanderung führte durch Wälder mit ihrem bunten Herbstlaub

dann auf ein Plateau mit einem schönen Rundum- und Fernblick

Impressionen auf dem Sauerland Höhenflug

auf das Naturschutzgebiet „Sauerland-Rothaargebirge“ zu einer kleinen Kapelle am Fickeltünnesweg. Dort lockten reife Äpfel der umstehenden Apfelbäume den einen oder anderen der Gruppe zu einer Kostprobe, die einhellig als lecker befunden wurden. In der Ferne konnte man das Wanderziel des heutigen Tages, den markanten Schombergturm in Wildewiese erkennen, dem wir dann bergauf und bergab näher kamen.

Wanderer auf dem Sauerland Höhenflug

Bei der Mittagsrast oberhalb des kleinen Ortes Hagen ließen wir uns den Proviant im Sonnenschein schmecken. Frisch gestärkt, sowie einem Resümee über die bisher zurückgelegten rund 160 km und einer Vorschau auf die restlichen Etappen im nächsten Jahr, ging es dann zum Ziel in Wildewiese, wo Kaffee, Platenkuchen und kühle Getränke einen schönen Abschluss der Wanderung bildeten.

Einladung zur SGV Bezirkswanderung

24. Oktober / 9:30 17:00

Die SGV Abteilung Nuttlar lädt zur Teilnahme an der Wanderung des SGV Bezirk Oberruhr anlässlich des 125-jährigen Bestehens für Sonntag, 24. Oktober, ein. Treffpunkt zu dieser Wanderung ist um 9.30 Uhr am Rathaus Brilon.

Die Strecke führt über den „Gewerkenweg“ und ist ca. 11 Kilometer lang. Ein Zwischeneinstieg ist um 11.30 Uhr am Parkplatz „Langerberg“ -zwischen Altenbüren und Olsberg- möglich.

Der Abschluss mit einem gemeinschaftlichen Mittagessen und einer kleinen Feierstunde ist dann um 13.00 Uhr im „Kleinen Kartoffelhaus“ in Olsberg, Kirchstraße 3. Wer nicht wandern möchte, aber Interesse am SGV hat, kann zum Essen und der anschließenden Feierstunde hinzukommen. Nach dem Kaffeetrinken um ca. 15.30 Uhr ist an die Heimfahrt gedacht.

Anmeldung bis Freitag, 22. Oktober, bei Heinz Wiemann: Telefon 02904-4403, Mobil 0160-91853229 oder Email: heinzwiemann@gmx.de

Wanderung für jedermann

20. Oktober / 13:30 17:00

Die nächste Jedermann-Wanderung findet am Mittwoch, 20. Oktober, statt. Treffpunkt zur Bildung von Fahrgemeinschaften nach Ramsbeck ist um 13.30 Uhr an der Bushaltestelle Kirche Nuttlar.

Die Wanderstrecke führt auf einem ca. 5 km langen Rundweg entlang der Valme und etlichen Hinweisen auf die Geschichte des Bergbaus in Ramsbeck, dann mit einem moderaten Anstieg über den Wanderweg „V6“ zurück in die Dorfmitte. Zum Abschluss ist ein Kaffeetrinken geplant.

Aufgrund der aktuellen Coronabedingungen wird die Wanderung nach dem 3G Prinzip durchgeführt. Es wird um Anmeldung bei den Wanderführerinnen Rosi Hückelheim Tel. 02904-4809 oder Karin Mosen Tel. 02904-3396 bis Dienstag, 19. Oktober, gebeten.

Wanderung zur „Altenbürener Mühle“

17. Oktober / 13:00 17:00

Die SGV Abteilung Nuttlar lädt zur nächsten Sonntagswanderung am 17. Oktober ein. Treffpunkt ist um 13.00 Uhr an der Bushaltestelle „Kirche Nuttlar“.

Die Strecke führt über die Königstraße in Richtung Suhrenberg. Eine Einstiegsmöglichkeit zu dieser Wanderung besteht um ca. 13.20 Uhr an der Wegeschranke des „Af2“ und um ca. 14.30 Uhr an der kleinen Kapelle in Esshof. Am Ziel „Altenbürener Mühle“ ist dann ein gemütliches Kaffeetrinken geplant. Es gelten die aktuellen Coronabestimmungen.

Eine Anmeldung ist beim Wanderführer Bernd Spindeldreher bis zum 13. Oktober, Telefon 02904-3525 oder 0162-1838468, erforderlich.

10. ETAPPE AUF DEM SAUERLAND-HÖHENFLUG

10. Oktober / 8:15 17:00

Am Sonntag, 10. Oktober, starten wir zur Wanderung auf dem Sauerland Höhenflug. Treffpunkt ist um 8.15 Uhr an der Bushaltestelle Kirche Nuttlar. Hier werden Fahrgemeinschaften zur Anfahrt nach Wildewiese gebildet. Vom Höhendorf führt dann die rund 15 km lange Wanderstrecke mit schönen Aussichten auf die Sauerländer Berge mit gelegentlichen An- und Abstiegen durch den „Naturpark Sauerland-Rothaargebirge“ bis zum Tagesziel „Wanderparkplatz Schlot“.

Für unterwegs ist Rucksackverpflegung empfehlenswert. Am Ende der Wanderung ist eine Einkehr geplant. Es gelten die aktuellen Coronabedingungen. Für Fahrtkosten wird ein Kostenbeitrag in Höhe von 5 € erhoben.

Anmeldung bitte bis zum 6. Oktober beim Wanderführer Bernd Spindeldreher Tel.02904-3525 oder 0162-1838468.

Wanderung für Rüstige

6. Oktober / 13:30 17:00

Am Mittwoch, 6. Oktober, treffen sich die rüstigen Wanderfreunde zur monatlichen Wanderung um 13.30 Uhr an der Bushaltestelle Kirche Nuttlar.

In Fahrgemeinschaften geht es zum Start der rund zweieinhalbstündigen Wandertour nach Velmede durch das Gebketal. Es gelten bei der Wanderung die 3G-Regeln.

Eine Anmeldung ist beim Wanderführer Gerhard Friedhoff Tel. 02904-4300 notwendig.

Jedermann-Wanderung

15. September / 13:30 17:00

Die SGV Abteilung Nuttlar lädt zur monatlichen Jedermann-Wanderung für Mittwoch, 15.September, ein. Treffpunkt ist um 13.30 Uhr in Olsberg am Parkplatz Kur- und Konzerthalle/Impfzentrum.

Der Rundweg führt moderat etwa 4 km entlang des Stausees, dann über den Talweg und durch den Kurpark zum anschließenden Kaffeetrinken in das Café Kropff.

Auf Grund der aktuellen Coronabedingungen wird die Wanderung nach dem 3G Prinzip durchgeführt. Da die Teilnehmerzahl auf 25 Personen begrenzt ist, wird um Anmeldung bei den Wanderführerinnen Rosi Hückelheim Tel 02904-4809 oder Karin Mosen Tel. 02904-3396 gebeten.

Sauerländischer Gebirgsverein Abteilung Nuttlar e.V.