NUTTLARER WANDERTAG 2022

2. Nuttlarer Wandertag am Sonntag, 18.09.2022

Wir veranstalten den 2. Nuttlarer Wandertag und laden herzlich dazu alle Wanderfreunde ein. Das Motto lautet: „Die Wanderschuhe schnüren und raus in die Natur“, um die vielfältigen Eindrücke des Wandergebietes rund um Nuttlar und Teile des Arnsberger Waldes kennenzulernen und zu genießen. Das Angebot der erfahrenen Wanderführer bietet je nach Lust, Laune und Fitness drei gekennzeichnete Strecken mit unterschiedlichen Anforderunsprofilen über familienfreundliche 6 km sowie 12 km und 18 km, Start ist ab 8 Uhr bis 11 Uhr an der vereinseigenen Evenkopfhütte des SGV Nuttlar (Bestwig) am Roh/L776 Richtung Rüthen. 

„Von Vorteil ist, dass jeder seine Startzeit selbst bestimmen kann“ und auf den 12 km bzw. 18 km- Strecken gibt es unterwegs am Gemeinheitskopf eine Verpflegungsstation gibt. Von den erwachsenen Teilnehmern wird ein Startgeld von 5 Euro erhoben, dafür erhalten sie einen „Ich war dabei“ Aufkleber und einen Verzehrgutschein, der unterwegs oder in der SGV-Hütte eingelöst werden kann.

Zum Abschluss wird an der Evenkopf-Hütte ein geselliger Ausklang mit kühlen Getränken und leckeren Speisen vorbereitet. 

Ansprechpartner für Rückfragen sind die Fachleute fürs Wandern Brigitte Eilinghoff Tel. 02904-3477 und Bernd Spindeldreher Tel. 02904-3525 (auch mobil: 0162 1838468).

Die Wanderwege

Rundweg 6 km

Der Rundweg führt ab Evenkopfhütte über

  • A6 bis Föckinghausen
  • Bänder grün/weiß + schwarz/gelb bis auf die Höhe
  • Bestwiger Rundweg bis hinters niedriege Wäldchen
  • Markierung grün/weiß + gelb/schwarz bis Kreuzung A6
  • A6 bis zur Evenkopfhütte

Rundweg 12 km

Der Rundweg führt ab Evenkopfhütte über

  • A6 bis Föckinghausen
  • A1 bis ins Gebketal
  • A3 Richtung Plackweg bis auf X14
  • X14 bis Gemeinheitskopf
  • X1 Richtung Nuttlarer Höhe auf die A7
  • A7 rechts ins Tal bis zur Evenkopfhütte

Rundweg 18 km

  • A6 bis Föckinghausen
  • X14 bis zum Gemeinheitskopf
  • X1 vorbei am Warsteiner Kopf
  • A8 bis zum Lörmecketurm
  • A8/X1 zum Warsteiner Kopf (Ausspann)
  • A8 Ri. Eversberg bis Parkplatz Bruchplette
  • A6 bis Modellflugplatz
  • XR durchs Gebketal nach Föckinghausen
  • Markierung grün/weiß + gelb/schwarz bis auf die Höhe
  • Bestwiger Rundweg bis hinters niedriege Wäldchen
  • Markierung grün/weiß und gelb/weiß bis Kreuzung A6
  • A6 bis zur Evenkopfhütte (Ziel)

Alle Wege sind durchgängig markiert und jeder Wanderer erhält eine kleine Wanderkarte mit der Wegführung.

Die Verpflegungsstation befindet sich am 18.09.22 ab 9 Uhr bis 12 Uhr an der Schutzhütte am Gemeinheitskopf. Danach können die Wertmarken am Ziel an der Evenkopfhütte ebenfalls genutzt werden.

Die Wanderkarte steht hier zum Download in Hoher Qualität zur Verfügung: (Auf das Bild klicken, öffnet sich in neuem Fenster/Tab)

Kartenmaterial von OpenStreetmap - https://www.openstreetmap.de

Sauerländischer Gebirgsverein Abteilung Nuttlar e.V.