Jahreshauptversammlung

Die SGV Abteilung Nuttlar lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung für Sonntag, 2. Februar, um 18.00 Uhr in den Gasthof Dalla Valle,  Kirchstraße 24, ein.

Auf der Tagesordnung stehen neben Ehrungen und Wahlen der Kassenbericht sowie Berichte der Fachwarte und die Neufassung der Satzung.

Der Vorstand freut sich über eine rege Teilnahme.

Weiberfastnachtsfeier

Die SGV Abteilung Nuttlar lädt alle Frauen herzlich ein am Donnerstag, 20. Februar, ab 9.00 Uhr mit einem reichhaltigen Frühstück incl. einem Glas Sekt bei Musik und guter Laune Weiberfastnacht – Ende offen – zu feiern.

Treffpunkt: SGV Hütte, Nuttlar, am Evenkopf

Anmeldungen bis zum 14. Februar 2020 bei Brigitte Eilinghoff Tel. 02904/3477

(Es wird ein Kostenbeitrag von 10 Euro erhoben.)

Dezember-Wanderung

Jedermann-Abschlusswanderung

Zur Abschlusswanderung bei herrlichem Sonnenschein trafen sich am 4. Dezember 15 Teilnehmer am Parkplatz „Evenkopfhütte“. Gut gelaunt ging es dann auf dem Wanderweg „A6“ in Richtung „Wasserrädchen“.

Hund Elvis auf den Spuren seines Herrchens
Rast am Grenzstein

Eine kleine Rast war willkommen zum Verteilen von Süßigkeiten aus dem Nikolausstrumpf. Der weitere Weg führte dann in der aufkommenden Dämmerung zum Ausgangspunkt zurück.

Abschließend gab es in der Evenkopfhütte Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Der Jahresrückblick mit Fotoschau rundete den schönen Nachmittag ab.

Besuch in der Backstube

Am 20. November starteten 30 Jedermann-Wanderer zu einer besonderen Aktion nach Berge. Ein kurzer Spaziergang führte von der Kirche in das Gewerbegebiet zur Bäckerei Franzes. Der Chef Thomas Franzes begrüßte die Gruppe zu einer Führung durch seinen Handwerksbetrieb.

Backstube „heute“

Anschaulich erklärte er die einzelnen Produktionsschritte – von der Vorratshaltung bis hin zum Backvorgang – und zur Abholung für die Filialen. In einem modernen und großzügigen Umfeld werden täglich in den frühen Morgenstunden von den Mitarbeitern ca. 1.000 Brotlaibe (ausnahmslos von Hand) geformt.

Warenlager
Computer für die Rezeptur

Auch das Thema Nachhaltigkeit wird vom Bäckermeister Franzes bei seinen Investitionen berücksichtigt. Nach dieser interessanten Führung ließen sich die Teilnehmer anschließend im firmeneigenen Cafe` in geselliger Runde Kaffee und leckeren Kuchen schmecken.

Glennetal im November

Die diesjährige Novemberwanderung der „Rüstigen“ startete mit 9 Wanderern am Parkplatz Schlagwasser in Kallenhardt. Am Sutlindenkopf und Brilonscher Kopf vorbei erreichten wir den Großen Äsberg. Von hier führte uns der Weg dann bergab ins Glennetal.

Glennebrücke

Nachdem wir die Glenne überquert hatten, stiegen wir durch noch herrlichen Herbstwald aufwärts am Hasenkirchhof vorbei, bevor es dann vor dem Önningsberg mit schöner Aussicht über das Glennetal und Kallenhardt zum Ausgangspunkt zurück ging.

Herstwald bei Kallenhardt

Sauerländischer Gebirgsverein Abteilung Nuttlar e.V.