Motto „Jeder kann mitwandern“

Am Mittwoch, 18. April, startet die nächste Jedermannwanderung um 13.30 Uhr ab Bushaltestelle Kirche Nuttlar. Ein Einstieg ist auch um 13.45 Uhr am Dümel möglich. Die Wanderstrecke führt entlang der Ruhr und vorbei an der Autobahnbrücke „Bermecketal“ nach Bigge.

Der Hin- und Rückweg ist etwa 12 Kilometer lang und leicht zu wandern.  Wer nicht zurück laufen möchte, hat die Möglichkeit mit dem PKW zurückzufahren. Gäste sind immer herzlich willkommen. Bei Rückfragen steht der Wanderführer Bernd Spindeldreher unter Tel. 02904-3525 zur Verfügung.

Der SGV wandert auf dem Sauerland Höhenflug

Der SGV Nuttlar lädt für Sonntag, 15. April, zur 6. Etappe auf dem Sauerland Höhenflug von Altastenberg nach Fredeburg ein. Treffpunkt ist um 8.30 Uhr an der Bushaltestelle Kirche Nuttlar zur Bildung von Fahrgemeinschaften nach Fredeburg, da von dort um 9.15 Uhr ein Bustransfer zum Start der Wanderung in Altastenberg geplant ist.

Die Wanderstrecke führt über das „Große Bildchen“ durch ausgedehnte Buchenwälder bergauf und bergab in das Naturschutzgebiet der Hunau und dann zum weit sichtbaren Fernsehturm oberhalb Bödefeld. Um den Ohlenberg verläuft die Route weiter Richtung des Schieferdorfs Holthausen und Huxel zum Ziel nach Fredeburg.

Die Wanderung ist rund 20 Kilometer lang und vom Anspruch mittelschwer. Auf Grund der Streckenlänge ist Rucksackverpflegung angesagt, auch wenn zum Abschluß eine Einkehr vorgesehen ist. Für den Bustransfer wird ein Unkostenbeitrag je nach Teilnehmer erhoben. Gäste sind selbstverständlich immer willkommen. Auskunft erteilt der Wanderführer Bernd Spindeldreher unter Tel. 02904-3525.